Über uns

LAWAY, das ist gute handgemachte Musik aus dem Land der Friesen zwischen Ems und Jade. 1979 von Gerd Brandt in Jever gegründet, mehrfach bundesweit ausgezeichnet, u.a. mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik (1983), Festival "Menschen und Meer" Rostock (1985) und dem Bad Bevensen Kulturpreis für die Interpretation niederdeutscher Lieder (2003).

Eine LP/MC und 11 CDs kann die Gruppe heute vorzeigen, einige davon preisgekrönt bzw. von Kritikern ausgezeichnet. Die CDs haben in der Regel einen inhaltlichen Themenschwerpunkt, so steht z.B. FREJE WIND für die Friesische Freiheit, HARTLEED für Liebeslieder, WINDGESANG für die Energiewende und das Leben der Windmüller, BROOD UN ROSEN für die Wünsche und Träume der kleinen Leute. Auf der CD "Du büst bi mi" hat LAWAY die Folksongs mit christlichen Inhalten zusammengestellt. Neue christliche Folksongs findet man auf der CD MOIN, die zum 7. OKT in Rhauderfehn im Juni 2016 erschienen ist.

LAWAY bietet sowohl Konzertprogramme SÖMMERWIND und WINTERLEED mit plattdeutschen Liedern und Friesenfolk, mals auch BALfolk-Abende mit friesischer, niederländischer, bretonischer und englischer Folktanzmusik an.

Daneben werden auch Programme mit politischen Liedern und demokratischen Volksliedern angeboten, die einen schönen musikalischen Rahmen für Kundgebungen und Referenten-Veranstaltungen bilden.

 

Buchungsanfragen an:

ARTyCHOKE artist productions

Gerd Brandt

(+49) 4422 - 986 001

mobil: 0162 - 48 515 75

mail: info@laway.de